Snap preview anywhere

Achja, falls es jemandem noch nicht aufgefallen ist. Die aufblasbaren Vorschaubilder von snap.com sind wieder rausgeflogen aus diesem Blog. Grund dafür ist, dass einige User davon genervt sind, was ich mittlerweile auch ein bisschen nachvollziehen kann. Die Bubbles lassen sich zwar abschalten, davon weiss aber nicht jeder und mir ist die Zufriedenheit meiner Leser wichtiger, als der geringe Nutzen dieser Funktion. Wech damit.

WordPress-Plugin: Linkvorschau

Heute habe ich mal wieder ein nettes kleines WordPress-Plugin gefunden, dass meines Erachtens auch wunderbar zu meinem Blog passt.

Es nutzt den Dienst von WebSnapr, der ähnlich Thumbshots.org kostenlos Website-Thumbshots (kleine Screenshots) zur Verfügung stellt. Dabei werden Website-Screenhots die noch nicht erstellt wurden in eine Warteschlange gelegt und bis zur Erstellung mit einem “Screenshot queued”-Platzhalter versehen. Derzeit ist die Queuelänge noch erträglich und die gewünschten Screenshots stehen in wenigen Minuten zur Verfügung. Man spürt jedoch die steigende Bekanntheit und es dauert immer länger bis ein Screenshot tatsächlich Verfügbar ist. Dennoch bei weitem nicht so lange wie bei Thumbshots.org

Das Plugin gibt’s hier.

[tags]wordpress,plugin,websnapr,thumbshots,screenshots,vorschau[/tags]