Jabber in 5 Minuten

Da mich in letzter Zeit immer mehr Menschen auf Jabber ansprechen und v.a. wissen wollen wie es funktioniert sich auf die schnelle einen Jabber-Account inklusive zugehöriger Software einzurichten, habe ich mich kurzerhand entschlossen eine Schnellanleitung für ungeduldige zu basteln. Auch über meinen Artikel „Warum eigentlich Jabber„, kommen immer mehr Jabber-begeisterte auf diesen Blog, daher nun schnell die wichtisten Punkte… „Jabber in 5 Minuten“ weiterlesen

Google Talk bald mit MUC?

Die Spatzen peifen’s von den Dächern: Google ist offenbar dabei Google Talk endlich fit für Jabber Multi-User Chats (MUC) zu machen. MUCs sind Gruppenchaträume ähnlich Konferenz-Chats bei Skype. Einer der wichtigsten Unterschiede ist, dass die MUCs Serverbasiert sind. Sprich man kann sie (sofern öffentlich) jederzeit betreten. Wie schon neulich im Jabber-Nachfassartikel erwähnt habe ich auf meinem Server einen solchen MUC eingerichtet: wohnzimmer@conference.blogim.de. „Google Talk bald mit MUC?“ weiterlesen

Anothr – Feeds lesen per Instant Messenger

anothr_logo.pngDas könnte genau das sein, was ich gesucht habe. In der Vergangenheit schrieb ich mehrfach, dass mir ein einfacher kleiner Feedreader fehlt um Kommentare in Blogs abonnieren zu können, die keine Email-Benachrichtigung anbieten. Einen Kommentar-RSS-Feed pro Beitrag bietet schließlich fast jede Blog-Software. Ohne eine solche Benachrichtigung kann man die ganzen Diskussionen nur schwer im Blick haben.
„Anothr – Feeds lesen per Instant Messenger“ weiterlesen

Google Talk Gadget

Google baut ein Gadget/Widget von Google Talk für die Google Personalized Homepage inkl. YouTube-Integration auf Flash-Basis:

[flash]http://www.youtube.com/watch?v=oPTP3rXKHvc[/flash]

Viel sinnvoller wär’s wenn sie sich endlich mal um neue Features für den Windows-Client oder gar einen Linux/Mac-Client kümmern würden. Eine ordentliche alternative zu Skype auf Basis eines offenen Protokolls könnte mal nicht schaden.

[via]

Instant Messaging für mehr als nur Chat

imified_logo.pngSeit einer ganzen Weile probiere ich bereits einen Dienst aus, der mich auf den ersten Blick fasziniert hat. Es handelt sich um imified.com, ein Anbieter der den Lieblings-IM (derzeit werden: Jabber, MSN und AIM unterstützt) in eine Fernbedienung verwandelt. Fernbedienung? Ja – mit dem IM bloggen, Notizen aufschreiben, Todo-Listen verwalten, etc.
„Instant Messaging für mehr als nur Chat“ weiterlesen

Google Talk: Offline Nachrichten

Seit einiger Zeit habe ich alle Messenger Durch Google Talk ersetzt und setze die anderen Messenger nur noch sehr selektiv ein. In der Vergangenheit waren das Skype und Trillian (mit ICQ, MSN, YahooIM und AIM).

Der Grund dafür ist zum einen, dass mir Trillian immer mehr Probleme bereitet hat, Skype auf einem proprietären Protokoll basiert, mir die Integration von Google Talk in Google Mail recht gut gefällt, ich gerne auf offene Protokolle (hier Jabber) setze und das Interface wie so vieles andere bei Google wunderbar minimalistisch ist.

Nun hat Google Talk ein feature bekommen, dass man bei einigen anderen Messengern immer noch vermisst. ICQ hat es seit langem, Skype hat eine etwas seltsame Integration davon. Es geht um Offline Nachrichten. Ab jetzt bekommt der Gesprächspartner eine Nachricht auch dann, wenn er gerade offline ist – natürlich bekommt er sie erst wenn er wieder online kommt, aber wie bisher verschwindet die Nachricht nicht mehr im Nirvana.

Der GoogleWatchBlog weiß, dass dies eigentlich per eMail passiert, die aber als Chatnachricht erkannt und damit beim einloggen an den Chatclient geschickt wird. Das gilt sowohl für Google Talk als auch für den in Google Mail integrierten Chatclient – funktioniert derzeit jedoch nur wenn beide Gesprächspartner Google Talk User sind. Andere Jabberclients werden hier hoffentlich bald nachziehen.

Gleiches gilt leider noch für die Voice-Funktionalität von Google Talk. Die Weichen dafür (offenes Protokoll von Google entwickelt) sind wohl gestellt, aber bisher gibt es (meines Wissens) noch keinen Client der mit Google Talk auch telefonieren kann – gerade für die Linux-User wäre das sicherlich ein interessanter Punkt.

[tags]google,talk,google talk, offline messages, update[/tags]