AVM Fritz! USB Stick unter Linux

Wieder mal ein kleiner aha-Erfolg unter Linux, mit dem ich selbst nicht gerechnet habe. Seit Ubuntu bei mir regelmässig (seit gut einem Jahr) bzw. in Vollzeitanstellung (seit Anfang diesen Jahres) läuft, habe ich schon so allerhand erlebt. Die Erfahrungen waren dabei fast durchweg positiv. Einziger immer wiederkeherender Knackpunkt war WLAN auf meinen beiden – nicht mehr ganz frischen – Laptops. „AVM Fritz! USB Stick unter Linux“ weiterlesen

Neuer PC angekommen

Neuer PCAm letzten Donnerstag kamen die letzten Teile des bestellten PCs hier an. Nach einigen Schwierigkeiten beim Versand (Alternate hatte verschwitzt das zweite Paket an Trans-o-flex zu übergeben) kamen alle Teile unbeschadet hier an. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit Alternate. Neben dem fast unschlagbar günstigen Preis der einzelnen Teile, war der Service zu jeder Zeit in Ordnung. Das gleiche gilt für den Versender Trans-o-flex. Es fehlt dort zwar die Möglichkeit den Paketstatus online zu tracken (offenbar nur für registrierte Großkunden), die Hotline ist aber gut erreichbar, sehr freundlich und kompetent. „Neuer PC angekommen“ weiterlesen

Textmate für Linux / Gnome

Textmate ist mit Sicherheit einer der beliebtestens Texteditoren unter Mac OSX. Vor allem bei Webentwicklern (PHP, Ruby, xHTML, CSS,…) erfreut er sich offenbar zu Rect großer Beliebtheit. Offenbar? Ich verfüge selbst über keine Testmöglichkeit. Leider gibt es Textmate derzeit nur für Mac OSX – nicht für Windows und nicht für Linux. „Textmate für Linux / Gnome“ weiterlesen

Kostenlos: Ubuntu Videotraining

Nachdem es von Galileo in der Vergangenheit schon ein kostenloses Buch (OpenBook) für Ubuntu Linux gab, bietet der Verlag nun auch ein kostenloses Videotraining zum Download an. Das Training richtet sich primär an Einsteiger und erklärt in mehreren Kapitel die verschiedenen Grundzüge von Ubuntu-Linux.

Für jeden der schon immer mal gerne mit Linux rumprobieren wollte oder sich überlegt umzusteigen sind diese Videos auf jeden Fall empfehlenswert.

» zum kostenlosen Ubuntu-Videotraining

4 Monate Linux auf dem Desktop

Am 9. März habe ich darüber berichtet, wie ich nach einem kleinen Wutanfall spontan von Windows auf Linux umgestiegen bin. 4 Wochen später gab’s das 1-Monats-Fazit. Jetzt, ein weiteres viertel Jahr später, wird’s mal wieder Zeit für ein kleines Update. So viel hat sich in den letzten 3 Monaten allerdings nicht geändert. Die Probleme die eigentlich gar keine sind, sind immer noch die gleichen. Die Begeisterung auch. „4 Monate Linux auf dem Desktop“ weiterlesen

Dell: Bald gibt’s PCs mit Ubuntu

Nachdem bereits vor einiger Zeit bekannt wurde, dass Dell in Zukunft seine Rechner alternativ auch mit Linux ausliefern will gab es gestern ein Announcement, dass es sich dabei um Ubunut handelt und der “Deal” unter Dach und Fach ist.

Wie bereits an anderer Stelle diskutiert ist das für Linux-affine Anwender sicherlich nichts weltbewegendes, für Linux und Ubuntu im speziellen ist es aber auf jeden Fall ein wichtiger Schritt. Ubuntu ist eine Distribution, die “out of the box” auch für Anfänger sehr gut benutzbar ist und und bei entsprechden Angeboten von Dell dadurch sicherlich zusätzlich Verbreitung und v.a. Bekanntheit erreichen kann.

1 Monat Linux

Am kommenden Montag kann ich das erste kleine Linux-Jubiläum feiern – vor dann einem Monat – am 9. März 2007 – hab ich meinen Desktop auf das freie Betriebssystem umgestellt. Heute morgen dachte ich, dass es doch nun mal an der Zeit wäre Bilanz zu ziehen über diesen Monat, die Probleme und die Vorzüge beim Arbeiten mit Linux.
„1 Monat Linux“ weiterlesen