Windows Keyboard am Mac betreiben: Tastaturbelegung anpassen

Glücklicherweise ist es heutzutage im Grunde kein Problem eine für Windows ausgelegte Tastatur an einem Mac zu betreiben. Einzig die Tastaturbelegung der Sondertasten kann für diejenigen ein Problem werden, die lange an einer Tastatur mit Mac-Layout gearbeitet haben. Normalerweise werden zwar alle Tasten passend gemappt, also Control (bzw. Steuerung) und Alt (bzw. Option) liegen automatisch auf den passenden Tasten. Die „Windows“ Taste wird automatisch einfach als Apples „Command“ Taste verwendet. Aber die Reihenfolge kann ein Problem werden.

Die Reihenfolge der Sondertasten auf einer Tastatur mit Mac Layout ist unten links Control, Alt und Command:

Mac: ⌃ | ⌥ | ⌘

Dahingegen ist die Reihenfolge der Sondertasten einer Windows Tastatur etwas anders, selbst wenn man die „Windows“ Taste mit der „Command“ Taste von Apple gleichsetzt: Control, Windows und Alt:

Win:   ⌃ | [WIN] | ⌥

Damit ist für geübte Apple Tastaturnutzer die ständige Verwechslung von Command und Alt vorprogrammiert.

Tastaturbelegung: Mac vs Windows Tastatur
Tastaturbelegung: Mac vs Windows Tastatur

Allerdings lässt sich das Problem sehr schnell über die Einstellungen beheben. In den „Einstellungen“ im Bereich „Tastatur“ findet sich ein Button zur Konfiguration der Sondertasten:

OS X Einstellungen Tastatur
OS X Einstellungen Tastatur

Hier gibt es erfreulicherweise die Möglichkeit die Belegung der Tasten in Bezug auf deren Funktion zu verändern. Die Standardeinstellung sieht üblicherweise so aus (wobei ich hier die Feststelltaste immer ausknipse, da ich diese nie benötige und in 99 von hundert Fällen nur versehentlich auslöse):

OS X Tastatur Belegung Sondertasten normal
OS X Tastatur Belegung Sondertasten normal

Man kann nun ganz einfach die Funktionsbelegung der Wahl- und Befehlstaste tauschen:

OS X Tastatur Belegung Sondertasten angepasst
OS X Tastatur Belegung Sondertasten angepasst

… und schon kann der eingefleischte Mac Nutzer in Windeseile weiter tippen ohne dauernd in Probleme zu kommen.

PS: Wer noch mehr aus der Möglichkeit Tastatureinstellungen zu tweaken herausholen will, sollte sich die Apps Karabiner und Seil genauer ansehen.

Kostenloser 10-Finger Schreibtrainer (Mac/Linux/Windows)

Tipp10 macht Schluß mit dem Zweifinger-Adler-Suchsystem auf der Tastatur. Angefangen bei asdf-jklö macht er seine Schüler mit verschiedenen Lernphasen fit für’s schnelle Tippen auf der Computertastatur.

Gerade hat mich Steffi Cindy auf ein interessantes kleines Tool aufmerksam gemacht. Tipp10 macht Schluß mit dem Zweifinger-Adler-Suchsystem auf der Tastatur. Angefangen bei asdf-jklö macht er seine Schüler mit verschiedenen Lernphasen fit für’s schnelle Tippen auf der Computertastatur.

„Kostenloser 10-Finger Schreibtrainer (Mac/Linux/Windows)“ weiterlesen

VMWare: Beliebige Auflösung (Widescreen, 16:10,…)

Seit ich unter Linux unter genügend Power verfüge setze ich erfolgreich Windows unter VMWare ein um die letzten verbleibenden Windows-only-Tools nutzen zu können. Ein störender Faktor war dabei immer, dass nicht die Auflösungen meines Monitors bzw. nur wenige im Widescreen-Format zur Verfügung standen. „VMWare: Beliebige Auflösung (Widescreen, 16:10,…)“ weiterlesen

Neuer PC angekommen

Neuer PCAm letzten Donnerstag kamen die letzten Teile des bestellten PCs hier an. Nach einigen Schwierigkeiten beim Versand (Alternate hatte verschwitzt das zweite Paket an Trans-o-flex zu übergeben) kamen alle Teile unbeschadet hier an. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit Alternate. Neben dem fast unschlagbar günstigen Preis der einzelnen Teile, war der Service zu jeder Zeit in Ordnung. Das gleiche gilt für den Versender Trans-o-flex. Es fehlt dort zwar die Möglichkeit den Paketstatus online zu tracken (offenbar nur für registrierte Großkunden), die Hotline ist aber gut erreichbar, sehr freundlich und kompetent. „Neuer PC angekommen“ weiterlesen

Neuer Linux-PC wird zur Multilösung

Chieftec AegisVor einigen Tagen hab‘ ich ja berichtet, dass ich gerade auf der Suche nach neuer Hardware bin. Mittlerweile ist die Entscheidung gefallen und ich habe die Einzelteile mittlerweile bei Alternate bestellt. Wenn alles gut geht sind die Teile Anfang nächster Woche hier.
„Neuer Linux-PC wird zur Multilösung“ weiterlesen