XBMC Atlantis Beta 1 für alle Plattformen

Zum ersten mal gibt es einen offiziellen Release von XMBC für alle künftig unterstützten Plattformen. Es handelt sich zwar noch um die erste Beta-Version, jedoch ist diese nun offiziell für Linux, Mac OSX, XBox und Windows verfügbar. Wie bereits schon in der Vergangenheit mehrfach erwähnt ist XBMC für mich DER Mediayplayer schlechthin. Er spielt so ziemlich jedes Video- und Audioformat und bot für mich auf Basis der XBox 1 lange Zeit den besten Bedienkomfort an der Fernbedienung. Durch die Crossplattformkopatibilität wird XBMC nun noch interessanter. Die Chancen auf eine kompatible Hardwareplattform steigen damit immens.

Aber es gibt mehr interessantes über den Release der Beta 1 zu sagen:

1. Neues HD-Skin auf Basis von Project Mayhem III, das bisherige Standardtheme von XBMC. Auf Linux, Mac OS und Windows wird das neue Skin den Standard darstellen. Die XBox-Version behält weiterhin PM3 als Standardtheme. Das neue kann natürlich dennoch ausgewählt werden.

2. Es gibt jetzt eine XBMC-Live-CD. Damit kann der Rechner direkt gebooted und XBMC ausprobiert werden ohne die Software installieren zu müssen. Davon lässt sich sogar ein komplett lauffähiger USB-Stick mit XBMC basteln. Chapeau!

3. Die MacOS-Version von XBMC unterstützt mit dem Beta1-Release zum ersten mal iPhoto und iTunes. Außerdem kommt die Mac-Version mit einem Bonus-Skin namens „Mediastream“ von Razorfish. Gefällt mir persönlich sehr gut.

xbmc-screenshots.png

Die endgültige „finale“ Version von XBMC Atlantis soll im Oktober erscheinen. Zum Beta-Download geht’s hier. Hier findet sich der originale Release-Beitrag im Blog vom XBMC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.