International Talk Like A Pirate day

Talk Like a Pirate Day
yarr yarr. Heute ist internationaler „Wie ein Pirat sprechen“-Tag. Der „Talk Like A Pirate Day“ wurde 1995 von John Baur (Ol‘ Cumbucket) und Mark Summers (Cap’n Slappy, beide aus Corvallis, Oregon, USA) erfunden. Zustande kam die Idee während eines Racquetball-Spiels, in dem die beiden gegeneinander gespielt haben. Einer der beiden wurde während des Spiels verletzt und schrie laut „Aaarrrrr!“ – die Idee war geborn.

Eigentlich fand das Spiel am 6. Juni 1995 statt, jedoch wollte man dieses Datum aus Rücksichtnahme auf den D-Day und seine Opfer nicht als „Feiertag“ für den „Talk Like A Pirate Day“ hernehmen. Wer wie ein Pirat sprechen will, sagt z.B. statt dem englischen „Hello“ sowas wie „Ahoy, me hearty!“. Weitere Beispiele finden sich auf YouTube und Konsorten. Hier eine kleine Auswahl. Bis auf das erste Videos sind alle von den beiden Erfindern Baur und Summers.

How to talk like a pirate

Talk Like A Pirate day Phone Etiquette

Talk Like A Pirate day Song „I’m a Pirate“

Talk Lika A Pirate day „The five A’s“

Talk Like A Pirate day „Pirates and Ninjas“

Weitere Infos zum „Talk Like A Pirate Day“: Wikipedia

3 Gedanken zu „International Talk Like A Pirate day“

Kommentar verfassen