News-Portal für SEOs

Vor ein paar Tagen hat Mario Göttsche sein neues Projekt SEOigg gestartet. Wie der Name schon vermuten lässt handelt es sich unterm Strich um einen Digg-Clone für SEO-News. Einer der Gründe ein eigenständiges Projekt dafür zu Gründen lag darin, dass SEO-News auf dem deutschen Digg-Clone Yigg nur sehr ungern gesehen sind.

Ich finde die Geschichte aus zwei Gründen ziemlich spannend:

  1. SEOigg ist der erste mir bekannte themenspezifische Ansatz eines Digg-Clones. Auf jeden Fall aber der erste dem ich Erfolgschancen zurechne. Die Welt der SEOs ist einfach eine eigene. Nicht nur aufgrund des Themengebiets ansich, sondern auch aufgrund der Tatsache, dass SEOs ausserhalb ihres eigenen Dunstkreises oft ungern gesehen sind.
  2. Zum anderen ist die Sache für mich spannend, weil SEOigg auf Basis von Drupal erstellt wurde. Wie viele von Euch wissen beschäftige ich mich seit geraumer Zeit mit Drupal. Auch SimpleSnip wird auf Basis des OpenSource CMS entstehen.

Ich bin sehr gespannt wie sich die Sache entwickelt. Noch konnte kein Digg-Clone die Tragweite im Deutschsprachigen Raum erreichen, die Digg im internationalen Bereich hat. Wenn sich jetzt Themenaffine Portale dieser Art entwickeln wird die Sache für Yigg und die anderen schlechten Kopien auch nicht leichter.

Mario, Dir auf jeden Fall viel Erfolg mit SEOigg. Ich bin zuversichtlich, dass das ein großer Erfolg in der Szene werden könnte.

0 Gedanken zu „News-Portal für SEOs“

Kommentar verfassen