Nochmal Wii – die Nintendo-Wii-Blogwelt

Gerade bin ich beim technorati-stöbern auf das offizielle Blog die offizielle Blogwelt von Nintendo gestoßen (danke für den Link). Das ganze wurde offensichtlich von Knallgrau.at (die macher von twoday.net) betreut/erstellt/however.

Macht insgesamt erstmal einen ganz positiven Eindruck, für meinen Geschmack nur eine dezent übertriebene Aktion. Eine ganze packung Domains hat man dafür reserviert, für Team, Redaktionsteam, Agenturen, Design, bewegung, modding… jeweils eine eigene Domain. Weils cool ist? Weil sichs bei Google toll macht? Oder gar weils irgendwas bringt? letzters glaub‘ ich ehrlich gesagt weniger. Mich als interessierten Besucher verwirrt das eigentlich nur. Was außerdem mal wieder fehlt (typisch company-Blog): Die Firmeninternen Artikelschreiber haben keine Namen. Sitzen da gar die Ghostwriter von Knallgrau dahinter, weil die europäischen Japaner von Nintendo gar keine Zeit zum bloggen haben vor lauter Wiis zusammenschrauben?

Wenns auch etwas übertrieben und ein klein wenig selbstverherrlichend klingt ist es doch mal ein positiver Bloggingversuch einer großen Company. Wie man’s nicht macht, hat uns ja Sony erst wieder gezeigt.

[tags]nintendo,wii,konsole,spielekonsole,blogs,knallgrau,twoday,domains[/tags]

0 Gedanken zu „Nochmal Wii – die Nintendo-Wii-Blogwelt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.