Johannes Kreidler und die Gema-Aktion

Product Placements Gema Aktion

Seine Aktion “product placements” hat Johannes Kreidler lange geplant und schließlich gestern durchgeführt. Er hat eine Komposition aus 70200 Musikzitaten erstellt. Dafür hat er gestern mit der Hilfe einiger Träger und eines LKWs und unter reichlich Presserummel die Anmeldungen bei der Gema abgegeben.

„Johannes Kreidler und die Gema-Aktion“ weiterlesen

Der Gewinner des MP3/Video-Players steht fest

Sansa Fuze 2GBInsgesamt habe ich beim MP3-Player-Gewinnspiel 19 gültige Teilnahmen gezählt. Cindy hat sie fein säuberlich auf einem Blatt notiert und selbiges in kleine Lose zerschnitten. Die hochoffizielle Losziehung aus dem Zahnputzbecher hat folgenden Sieger ergeben:

DevSibwarra ist ab sofort um einen Sansa Fuze 2GB reicher.

Viel Spaß Dir beim ausprobieren, anhören, ansehen, rumlaufen, rumfahren und was man noch so alles mit so einem Musik- und Videoabspielgerät anfangen kann. Da sich in Deinem Blog leider kein Impressum befindet musst Du dich sonst irgendwie ausweisen und mir Deine Adresse zukommen lassen. Vielen Dank auch an alle anderen Teilnehmer. Beim nächsten mal klappts vielleicht besser ;-)

Kugelschreiber und ein Wasserball

Sorry i’m late. Die letzten Einsendungen zum Kugelschreiber-Deal liegen schon eine Weile zurück und ich bin noch die Einlösung meines Versprechens schuldig. Sorry dafür. So lange hätte das eigentlich nicht dauern sollen, aber ihr wisst ja.

Drei Einsendungen sind es, die ich noch nicht erwähnt habe und insgesamt haben sich mittlerweile doch mehr Kugelschreiber hier eingefunden, als ich das Anfangs vermutet hatte. Auf jeden Fall bin ich jetzt eine Weile versorgt, nehme aber natürlich gerne noch weitere an ;-)

„Kugelschreiber und ein Wasserball“ weiterlesen

Mitmach-Aktion: Aufmerksamkeit für manuellen Kommentarspam

[Manueller Kommentarspam] Werbung die nicht automatisiert als Kommentar zu einem Blogbeitrag veröffentlicht wird. In vielen Fällen wird zusätzlich zur eindeutig werbeträchtigen URL ein Themenrelevanter Name oder gar als Name nur ein entsprechends Suchwort gewählt. Kommentartexte selbst sind meist unauffällig und entweder irrelevant neutral (“Schönen Blog hast Du hier”) oder zum Thema des Blogbeitrags passend. Sämtliche Hinweise und Verbote bzgl. Kommentare kommerzieller Natur werden ignoriert.

So viel kurz zur Erklärung bzw. zu meiner Definition von manuellem Kommentarspam. Fest steht auch – er nimmt immer mehr zu. Die Tatsache, dass diese Form von Spam derzeit nicht automatisiert herauszufiltern ist, macht sie zu zusätzlich zu einer besonders nervigen und zeitraubenden.

„Mitmach-Aktion: Aufmerksamkeit für manuellen Kommentarspam“ weiterlesen

Ist das “Blogger-Paket” ein ARG by vmpeople?

Sind die »Goldman Detectives« nur eine Erfindung des ARG-Veranstalters, der uns hier an der Nase herumführt? Ist dieser ARG-Veranstalter wie auf dem Briefpapier des letzten Faxes erkennbar gar vm people (danke an Jotesen), die bereits bekannte ARGs wie “Final Mill” (Werbeaktion für Microsofts Visual Studio) durchgeführt haben? Oder ist das Logo auf dem Fax vielleicht doch wieder nur eine gezielte Finte – genau wie die Goldman Detectives? Oder doch alles keine Finte und es geht doch nur um das doofe Buch?

Fakt ist, dass das Spiel langsam anfängt mich in seinen Bann zu ziehen – mich würde nur interessieren warum die Faxe offenbar nur uns erreichen – oder redet sonst nur keiner drüber? Für alle interessierten noch was zu lesen bei Telepolis.

Goldman Detectives – aus mit der Website?

Goldman Detectives - 404 Error

Das ist wohl genauso ein dummer Zufall wie die Tatsache, dass archive.org die domain goldman-detectives.com nicht kennt, oder? Also doch nur ein Fake. Nur warum? Um das billige Buch auf diese billige Art zu promoten oder doch Teil eines Falsche-Fährte-Spiels? Achja – die Domain wurde übrigens Ende März registriert. Anfang April erschien das Buch.

Goldman Detectives: Wir können nix dafür

Goldman Detectives Richtigdarstellung

Soso. Gestern kam ein Fax mit dem Kopf/Logo von Goldman Detectives. Heute veröffentlichen Sie auf Ihrer Seite eine Richtigstellung und behaupten nichts dafür zu können. Ob was dran ist? Hier ein Screenshot der “Richtigdarstellung” (lustiges Wort btw, ähnlich wie Rechtschreibung und Grammatik in der deutschen Mitteilung). Dass damit nochmal extra Werbung für das seltsame Buch gemacht wurde, kommentiere ich mal nicht weiter. Link gibt’s weiterhin erst mal keinen. Mal sehen was da noch alles rauskommt.

Der Beginn der Geschichte ist hier nachzulesen.

Fax von Goldman Detectives

Das Rätsel geht weiter – langsam wird’s gruslig *lacht*

Fax von Goldman Detectives

Wer jetzt gar nicht weiß was los ist der liest diesen Beitrag. Und ja die “Detektei” ist auch über’s Netz zu finden und nein, natürlich ist der Domainregistrar anonym.

Bei Onlineermittlungen vertrauen Sie Goldman Detectives. Wir sind ein spezialisierter Anbieter mit Kenntnissen in web basierter Beobachtung, Durchleuchtung und Informationsgewinnung.

Bitte, beachten Sie unsere neueste Veröffentlichung in Deutschland. Traced! Online-Personenrecherche

noch Fragen? ;-)

Der Kugelschreiber-Deal: Erste Einsendungen

Letzte Woche hab’ ich aus der Not heraus zum Deal Kugelschreiber gegen Backlink aufgerufen und weil ich so gar nicht recht mit einer Reaktion gerechnet habe freue ich mich besonders heute die ersten drei Einsendungen ablichten zu dürfen.

Kugelschreiber Deal Edeka KugelschreiberDer erste Kugelschreiber kam bereits am Samstag an und wurde Freitag schon via Twitter angekündigt und kam von Ben (SessionX) vom Online Blog, der hier auch des öfteren komentiert. Vielen Dank, Ben – Großraummine und stabiles Gehäuse – Dein Arbeitgeber lässt sich offenbar nicht lumpen ;-)

(Dummy-Text *)

Kugelschreiber Deal WupperblogDie nächsten beiden Umschläge waren dann gestern im Briefkasten zu finden. Der erste von beiden war etwas zerknittert, die 3 (!!!) darin befindlichen Kugeschlreiber waren jedoch vollkommen intakt – ebenso wie die 3 Aufkleber des Wupperblogs, dem Weblog des Wupperguides. Vielen Dank an Marcus Müller, der beide Seiten betreibt und zusammen mit ehrenamtlichen Reportern befüllt.

Kugelschreiber-Deal XPlus-WebDann war da gestern noch der größte Umschlag. Er kam von Uwe von XPlus-Web und der hat sich gleich richtig in Unkosten gestürzt. Neben der Visitenkarte und einem Kalenderkärtchen befand sich darin ein Original Lamy-Kugelschreiber.

Auch Dir vielen Dank, Uwe.

Das Angebot “Kugelschreiber gegen Backlink” gilt übrigens weiterhin, auch wenn ich mittlerweile wohl genug Kugelschreiber habe um damit meinen Schreibbedarf für das nächste Jahr zu stillen ;-) Ich finde es jedoch außerordentlich spannend von wo und in welcher Form hier die Briefchen ankommen und wer welche Zeilen noch dazu schreibt.

Wer also noch ein wenig Werbung für sich, den Arbeitgeber, das eigene Unternehmen oder den eigenen Blog machen will ist jederzeit eingeladen.

* Den Dummytext habe ich kurzfristig eingefügt um das Bilderchaos zurechtzurücken. Ich muss noch rausfinden wie sich solche Probleme (floats) mit Ecto in den Griff kriegen lassen.