Blogfrage: (Wie) Nutzt Du virtuelle Desktops (Spaces)?

Mac OSX Spaces

Die meisten Betriebssysteme – mindestens jedoch Mac OSX (siehe Screenshot) und die Windowmanager Gnome und KDE – warten heute mit einer Lösung für virtuellen Desktops auf. Damit lässt sich die Arbeitsfläche auf dem eigenen Desktop um ein vielfaches vergrößern. Bei den meisten Lösungen geht das mit 2 x 2 also 4 virtuellen Desktops los und lässt sich nach oben fast beliebig erweitern. Obwohl ich mittlerweile fast 2 Jahre mit Betriebssystemen arbeite die eine solche Funktion serienmäßig integriert haben und mehrfach versucht habe meinen Nutzen daraus zu ziehen, habe ich das bisher nie geschafft.

„Blogfrage: (Wie) Nutzt Du virtuelle Desktops (Spaces)?“ weiterlesen

Google Chrome / Chromium für Mac und Linux

CrossOver ChromiumDie Jungs der Codeweavers – bekannt für kommerzielle Windows-Emulation auf Basis von Wine (CrossOver) – haben sich dran gemacht einen Chromium-Unix-Port für Mac OSX und Linux zu basteln. Das Ding nennt sich CrossOver Chromium und ist kostenlos zum Download verfügbar. Man weist allerdings deutlich darauf hin, dass es sich bei der aktuellen Version um eine „Proof of concept“-Version handelt, die keinesfalls als Haupt-Browser betrieben werden sollten.

„Google Chrome / Chromium für Mac und Linux“ weiterlesen

Mac OSX und das Tastenchaos mit Linux

Man muss sich schon ziemlich umstellen, wenn man von Linux (oder auch Windows) auf einen Mac umsteigt. Es gilt alte Gewohnheiten zum Teil abzulegen und sich neue anzueignen. Dazu gehört z.B. die Navigation mittels Tastatur – speziell die Navigation mit dem Cursor in einem Textverarbeitungsprogramm.

„Mac OSX und das Tastenchaos mit Linux“ weiterlesen

Kostenloser 10-Finger Schreibtrainer (Mac/Linux/Windows)

Tipp10 macht Schluß mit dem Zweifinger-Adler-Suchsystem auf der Tastatur. Angefangen bei asdf-jklö macht er seine Schüler mit verschiedenen Lernphasen fit für’s schnelle Tippen auf der Computertastatur.

Gerade hat mich Steffi Cindy auf ein interessantes kleines Tool aufmerksam gemacht. Tipp10 macht Schluß mit dem Zweifinger-Adler-Suchsystem auf der Tastatur. Angefangen bei asdf-jklö macht er seine Schüler mit verschiedenen Lernphasen fit für’s schnelle Tippen auf der Computertastatur.

„Kostenloser 10-Finger Schreibtrainer (Mac/Linux/Windows)“ weiterlesen

VMWare: Beliebige Auflösung (Widescreen, 16:10,…)

Seit ich unter Linux unter genügend Power verfüge setze ich erfolgreich Windows unter VMWare ein um die letzten verbleibenden Windows-only-Tools nutzen zu können. Ein störender Faktor war dabei immer, dass nicht die Auflösungen meines Monitors bzw. nur wenige im Widescreen-Format zur Verfügung standen. „VMWare: Beliebige Auflösung (Widescreen, 16:10,…)“ weiterlesen

AVM Fritz! USB Stick unter Linux

Wieder mal ein kleiner aha-Erfolg unter Linux, mit dem ich selbst nicht gerechnet habe. Seit Ubuntu bei mir regelmässig (seit gut einem Jahr) bzw. in Vollzeitanstellung (seit Anfang diesen Jahres) läuft, habe ich schon so allerhand erlebt. Die Erfahrungen waren dabei fast durchweg positiv. Einziger immer wiederkeherender Knackpunkt war WLAN auf meinen beiden – nicht mehr ganz frischen – Laptops. „AVM Fritz! USB Stick unter Linux“ weiterlesen

Neuer PC angekommen

Neuer PCAm letzten Donnerstag kamen die letzten Teile des bestellten PCs hier an. Nach einigen Schwierigkeiten beim Versand (Alternate hatte verschwitzt das zweite Paket an Trans-o-flex zu übergeben) kamen alle Teile unbeschadet hier an. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit Alternate. Neben dem fast unschlagbar günstigen Preis der einzelnen Teile, war der Service zu jeder Zeit in Ordnung. Das gleiche gilt für den Versender Trans-o-flex. Es fehlt dort zwar die Möglichkeit den Paketstatus online zu tracken (offenbar nur für registrierte Großkunden), die Hotline ist aber gut erreichbar, sehr freundlich und kompetent. „Neuer PC angekommen“ weiterlesen