Technobuggy

Gerade beim unregelmässigen Statistikcheck:

Technorati buggy?

Ja neee – is klar. Technorati hat heute wohl mal wieder größeren Schluckauf. Das hat jedoch Jens nicht daran gehindert die Deutschen Blogcharts upzudaten. Meine Sprünge nach oben werden dabei erwartungsgemäß kleiner. Von Platz 73 auf 68 mit 15 neuen Links.

Die Sprünge von Horst Schlämmer bleiben aber groß – von 29 auf 19 mit 95 neuen Links. Was mich dabei (und auch in einigen anderen Fällen immer mal interessieren würde ist eine Analyse der linkenden Blogs. Also wie „wichtig“ (im Sinne von Technorati sprich gemessen an der Anzahl der Links) sind die Blogs die auf den jeweiligen Blog linken. Das wird sich aber vermutlich so einfach nicht auswerten lassen.

Nachtrag: Beinahe vergessen. Robert legt seit einigen Wochen wöchentlich rund 60 Links zu – respekt! Allem anschein nach wird er nächste Woche wohl den Spreeblick eingeholt haben und dann auf Platz 2 hinter dem Bildblog kursieren.

3 Gedanken zu „Technobuggy“

  1. Genau diesen Fehler erhalte ich bei Technorati recht häufig. Ok, es linken nicht sehr viele Blogs zu mir, aber das sollte wohl keine Rolle spielen. ;)
    Ich registriere das mittlerweile kaum noch und klick einfach nochmal.

  2. Pingback: Blog » Es geht weiter aufwärts (3) » Frank Helmschrott

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.