Zahnpastatube endlich richtig ausdrücken!

Mal wieder ein nettes Gadget, das an mir bisher vorbei gegangen ist: der Zahnpastatubenausdrücker oder entsprechend der offiziellen kurzen Bezeichnung „Neue Rollen Squeezer Zahnpastaspender Rohr Partner Sucker Hangehalter“ :D .

Der Streit mit dem Partner über die nicht richtig ausgedrückte Zahnpastatube wird oft zitiert und ich bin mir aus eigener Erfahrung nicht so sicher, ob nicht doch mehr Paare damit zu tun haben als gemeinhin zugegeben wird. Jedenfalls gleichgültig, ob es dem Frieden in der Beziehung dienen soll oder nur zur Befriedigung des eigenen Ordnungs- oder Umweltempfindens: mit dem Zahnpasta Sqeezer lässt sich dieses alte Tubenproblem schnell lösen.

Zahnpasta Tuben Sqeezer

Dabei ist die Nutzung des Sqeezers relativ einfach: man spannt die Zahnpastatube einfach in die vorgesehene Öffnung ein und kann dann mittels des Rädchens die Tube nach und nach sauber entleeren. Da der Sqeezer mit einem Saugnapf versehen ist, lässt sich die Tube damit zusätzlich an die Kachelwand hängen und steht nicht im Weg herum.

Auch wenn die meisten Zahnpastatuben heutzutage bereits so gestaltet sind, dass diese „auf dem Kopf“ stehen und die Zahnpasta so automatisch nach unten läuft, bekommt man mit diesem Gadget auch den allerletzten Tropfen noch herausgequetscht.

Wem das alles schon wieder zu mühsam ist, der kann dann auch zur automatisierten Variante greifen: iLifeTech automatischer Zahnpastaspender.

iLife Zahnpastaspender

 

Kommentar verfassen