Beta-Einladung für Statistikdienst

Kürzlich hab‘ ich mal Reinvigorate entdeckt, ein Statistikservice der auf den ersten Blick recht gut aussah. Das bestätigte sich bisher auch für den zweiten Blick, auch wenn ich ihn nicht sonderlich intensiv genutzt habe.

Mit einem derzeit kostenlosen Account erhält man die Möglichkeit unbegrenzt viele Websites zu tracken, es gibt Plugins für WordPress und Drupal, schön viele Grafiken und überhaupt ist alles recht zwonullig.

Der Dienst ist derzeit in einer private-Beta-Phase. Man kann sich dafür eintragen, aber es dauert ca. 3-4 Wochen bis man eine Einladung bekommt (so war’s bisher). Eine Einladung hab‘ ich noch hier.

Also – wer zuerst kommt mahlt zuerst ;)

12 Gedanken zu „Beta-Einladung für Statistikdienst“

  1. Oh, ich bitte um Verzeihung, wieder was gelernt! Dachte tatsächlich dass es „malt“ und nicht „mahlt“ heißt. Ich ziehe meinen (nun) unsinnigen Beitrag zurück und behaupte das Gegenteil.

    Edit: bei mir kam gerade noch „Herr Bräutigam?“ per Mail an, hättest das nicht ändern brauchen ;).

  2. Wer nicht kommt zu rechten Zeit, der muss sehen… blablabla. Na klasse. Wieder mal zu spät…
    Dafür habe ich Einladungen für Google-Mail! ;)

    9+17=? Na klasse, dann auch noch so ne schwere… *woistmeintaschenrechner*

  3. Pingback: Woopra: Live-Statistik-Fernsehen der Extraklasse ✭ Frank Helmschrott

Kommentar verfassen