Hey, Werbefutzi, guck mal hier!

Werbung ist nicht gleich Werbung und Online ist anders. Online funktioniert aber vor allem nicht mit Print-Radio-Fernseh-Denke. Diese Slides bringen das hervorragend auf den Punkt.

2 Gedanken zu „Hey, Werbefutzi, guck mal hier!“

  1. Ich kann schon verstehen warum sich viele dem „eyeball catching“ verschrieben haben. In dieser Zeit ist es schwer sich eine Basis treuer Leser aufzubauen, da die Informationsschwemme einfach zu hoch ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.