Makrotraining im Blumengarten

Übers verlängerte Wochenende waren wir in der Heimat meiner Liebsten um Ihren Geburtstag zu feiern. Abseits der Feierlichkeiten und sonstigen familiären Verpflichtungen habe ich am Samstag und Sonntag die verbliebenen Sonnenstrahlen genutzt und bin mit der Kameratasche bewaffnet durch Dorf und Blumengarten gezogen. Dabei kam vor allem das Makro-Objektiv zum Einsatz…

Schwebefliege bei der Fußpflege

Mehr vom Wochenende wenn ich Zeit finde die Bilder zu entwickeln und zu Flickr hochzuladen.

9 Gedanken zu „Makrotraining im Blumengarten“

  1. Makro-Fotos sind echt toll! ein kleines Manko ist, dass der scharfe Bereich die Fliege etwas verfehlt. Aber das wird mit etwas Übung sicher beim nächsten mal :-)

Kommentar verfassen