Ping putt

Ich weiss nicht warum, aber aus irgend einem Grund klappts nicht mehr mit dem Ping. Zumindest nicht bei Wordblog.de und auch in der Google-Blogsuche erscheinen meine Artikel nicht direkt, was bis vor kurzem aber so war.

Ich hab kurz mal alle Pingdienste rausgeworfen und nur wordblog.de dringelassen – klappt dennoch nicht. Am Server selbst liegts auch nicht. Andere Blogs auf dem Server können problemlos pingen.

Seeeeltsam :-Z

[tags]intern, probleme, ping[/tags]

5 Gedanken zu „Ping putt“

  1. Schön, dass du deinen RSS-Feed „kostenlos“ anbietest ;-)

    Hört sich nach offtopic an, ist es aber nicht: Lass doch deinen Feed über Feedburner laufen. Mit dem entsprechenden Plugin funktioniert das auch reibungslos.
    Und dann kannst du Feedburner die verschiedensten Dienste anpingen lassen und die eigenen Pings deaktivieren. Macht das Ganze dann auch etwas flotter beim Posten. Ich habe mit FB bisher nur gute Erfahrungen gemacht (und nette Statistiken über deine Abonennten gibts obendrein).

  2. @Marcus: mein Feed läuft über Feedburner ;) sogar mit dem von Dir erwähnten Plugin, daher ist es auch nicht auf den ersten Blick sichtbar.
    @Metty: schon klar, wie ich geschrieben hab funktionierts auch von allen anderen Blogs auf diesem Server. Es scheint wirklich ein Problem mit diesem Blog zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.