Werbung in RSS-Feeds

Wie weit kann man RSS-Feeds eigentlich ad absurdum treiben?

Erst auf wenige Worte kürzen und dann noch die Leser mit immer gleichen Werbebannern erschlagen. Bravo!

feed ad 1

[tags]werbung,rss,feed,banner,usability[/tags]

3 Gedanken zu „Werbung in RSS-Feeds“

  1. Pingback: Blogschrott - » Werbung in RSS-Feeds die siebzehnte

Kommentar verfassen