Neue Blogscout-Zahlen nun offiziell

Vor kurzem habe ich noch über Dirks neue Topliste bei Blogscout geschrieben. Da war das ganze noch Teil seiner Spielwiese und ein Experiment. Außerdem hatte er versprochen die Zahlen dahinter zu veröffentlichen. Das hat er sich dann kurz darauf richtigerweise anders überlegt und seit heute Nacht nun ist die Topliste offiziell.

Diese Liste fällt direkt durch eine etwas andere Reihenfolge an der Spitze und zum Teil ganz anderen Blogs unter den Top-100 auf. Das liegt primär daran, dass nicht blanke Links wie bei den Deutschen Blogcharts und auch nicht die nackten Besucherzahlen wie z.B. beim Blogcounter als Grundlage dienen. Auch in der jetzigen offiziellen Topliste zählen für die Punktevergabe die Daten der letzten 7 Tage um all zu große Sprünge zu vermeiden.

Blogscout HistoryDadurch dass die Liste nun offiziell ist, kann jeder Bloger den Verlauf der Platzierungs seines Blogs im Account einsehen. Ich will die neue Topliste auch gar nicht zu sehr loben, sonst heisst’s gleich wieder „der redet ja nur so gut, weil er selber davon profitiert“. Und ehrlich: Natürlich freut es mich, dass ich nicht mehr auf Platz ~180 bin sondern auf Platz 23, aber kaufen kann ich mir davon auch nix.

14 Gedanken zu „Neue Blogscout-Zahlen nun offiziell“

  1. Pingback: Jared bei Blogscout « Jared
  2. Genau, kaufen kann man sich davon nichts. Die neue Herangehensweise ist sicherlich interessant, weil man so auch auf kleinere Blogs stößt, die noch nicht aus den bewährten Rankings bekannt sind. Trotzdem ist es ein bißchen unheimlich plötzlich in einer Liste aufzutauchen, von der man nicht genau weiß, wie sie zustande kommt.

  3. Pingback: BloggingTom
  4. Komische Sache das. Ich bin um gut 1000 Plätze nach oben gefallen. Nicht weiter schlimm eigentlich ;) und ich begrüße natürlich das „höhere“ Bewerten der „richtigen“ Blogs. Allerdings hoffe ich, dass das doch irgendwie noch angepasst wird. Der Platz 67 z.B. mit 1 Visit ich weiß ja nicht…

  5. aber wundern tut es mich ja doch! ich meine ich blogge erst seit 6 monaten und habe lange nicht die besucherzahlen wie du frank aber hey, ich steh auf platz 200! wie kann das gehn? (für mich ist platz 200 viel finde ich)

    soviele backlinks hab ich nicht und auch sonst bin ich nicht grossartig verlinkt! kannst du uns denn nicht ein wenig verraten wie das zustande kommt? ;-)

    Ps: seit wann hast du so hohe rechnungen? 14+18? ich musste ja schon fast den rechner bei windoofs beschäftigen ;-)

  6. na gut! dann warte ich mal ab wie es in 7 tagen aussieht!
    sie aktualisiert sich doch nur jede woche oder?

    Ps: HA jetzt hatte ich nur 3+4! das nenne ich Support! Dein blog weiss welchen user er welche rechnung geben kann ;)

  7. mich würde doch mal interessieren ob es traffic bringt wenn man statt seiner homepage url, die url von einem artikel auf seiner homepage einträgt?
    ich sehe es grade bei kommentar nr. 7 und frage mich was es bitteschön bringt! ;)

    soweit ich weiss hast du frank ja keine nofollow funktion im blog

    Ps: rechenaufgabe war wieder zu hoch… ab einer summe von 40 wirds schwer :lol:

  8. is mir vorhin auch aufgefallen bei #7 aber ich glaube er hats einfach selber nicht bemerkt. Ich meine mich zu entsinnen, dass er die URL damals bei meinem Artikel zum Thema Firefox und Speicherauslastung zum ersqten mal gepostet hat. Da wird sie vermutlich einfach noch im Cookie gespeichert gewesen sein. Damals war das ja durchaus sinnvoll.

  9. hum? ich war so frech und hab nachgeschaut… er hat kein kommentar geschrieben! ist ja auch nicht mein ding nur würde mich interessieren was nun passiert
    bei mir häufen sich nämlich auch solche Kommentare und so langsam glaube ich nicht mehr an „Cookies“, „Zufall“ oder sonstiges ;-)

  10. @Jared: Upsala, habe ich jetzt erst gesehen. Dann hat Frank meinen Post doch wohl etwas nicht gelöscht!? ;)

    @ Frank: Jep, da liegst du richtig. Habe gar nicht mehr gesehen das die URL noch so drin stand. Naja, Cookies halt. *g*

    Jetzt aber…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.