Blogalm 2000

Bei der Blogalm gibt’s mal wieder einen kleinen Grund zu feiern. Noch vor dem ersten Geburtstag (am 1.1.) hat die Zahl der eingetragenen (und freigeschalteten Blogs) die 2000er-Marke überschritten. Das ist ingesamt nicht so viel wie es sein könnte, da wir aber recht rigoros bzgl. der Qualität der eingetragenen Blogs sind und Steffi auch mittlerweile Recht oft auf ablehnen klicken muss, hält sich die Gesamtzahl in Grenzen. Nichts desto trotz eine tolle Entwicklung. Das Konzept für Blogalm 2.0 liegt schon länger in der Schublade – leider wird’s aber wohl vor dem ersten Geburtstag auf keinen Fall was werden.

Nichts desto trotz freuen wir uns über die stetig wachsende Beliebtheit unseres Blogverzeichnisses und hoffen, dass wir auch weiterhin jedem ernst gemeinten Blog ein Zuhause bieten können ;) Spamblogs, reine Werbeblogs und 3-Beitrags-Leichen müssen auch weiterhin draußen bleiben.

0 Gedanken zu „Blogalm 2000“

Kommentar verfassen